Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Angebote und Themen

Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Aktuelle Meldungen

    Newsletter steckt im Küchenregeal

    06.06.2018 asw

    Wie gehen Praktika?

    „Was gibt es eigentlich für ein Format für Gemeindepädagogikstudierende? Wie bekommen sie mit, was sich in der evangelischen Kirche tut?“ Über unseren neuen Newsletter, der einmal pro Semester erscheinen wird. Mit Informationen rund um Veranstaltungen und alle Neuigkeiten des sehr viralen Arbeitsbereichs Gemeindepädagogik. Schwerpunkttehma dieses Letters sind: Praktika, deren Finanzierung und ganz konkrete Stellen.

    25.06.2018 asw

    Spurensuche Ich - noch Plätze frei

    "Selbstreflexion kommt im Studium zu kurz." Deshalb gehen wir es an und das ganz sprichwörtlich: Wir pilgern! Beim Walk & Talk gehen dabei auf Spurensuche nach dem eigenen Ich. Wer bin ich? Was brauche ich? Wohin gehe ich? Mit Tipi-Übernachtung, Nachklettern und einer Übernachtung im Schäferwagen. Sei dabei!

    22.02.2018 asw

    Normal ist, dass man flexibel ist

    Bianca Kirchner gibt einen Einblick in ihren Alltag als Erzieherin im Kinderhaus. Zwischen klaren Ritualen und Regeln ist doch jeder Tag anders. Wer Flexibilität, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein hat, der findet hier einen interessanten Beruf mit Zukunft. Bianca Kirchner rät jedem zu…
    Tobias Braune-Krickau erhält von Dr. Ulrich Lilie den Wichern-Sonderpreis 2017.

    08.01.2018 asw

    (Durch-)Denk doch, was Du glaubst…

    Gehören glauben und Denken eigentlich zusammen? Für jemanden, der eine Promotion in evangelischer Theologie anstrebt, auf jeden Fall. Von Höhenflügen und Erkenntnissen, Niederrungen und Staubwischen, vor allem aber dem Privileg des Theologietreibens beim Promovieren berichtet Tobias Braune Krickau, Akademischer Rat an der Universität Marburg.
    Vikar im Hof des Theologischen Seminars mit Skateboard und Kinderwagen

    02.01.2018 asw

    Post aus dem Ausbildungsreferat

    Es ist wieder soweit: der Rundbrief 2018 für Theologiestudierende ist wieder da. Informationen rund um das Studium, Prüfungstermine oder von der Kirchlichen Studienbegleitung. Alles, was man für das Jahr 2018 wissen muss. Schwerpunkt in diesem Jahr ist die Vereinbarkeit von Familie und Vikariat.
    Orgelpfeifen von unten fotografiert

    02.01.2018 asw

    Faszination Kirchenmusik

    Matthias Ernst und Daniela Werner sagen, warum sie gerne als Kirchenmusiker*innen arbeiten. Sie erzählen von der Faszination, die dieser Beruf für sie ausübt, der Vielfalt der Arbeit und dem verbindenden Element der Musik.

    03.01.2018 asw

    Informationstag im Spenerhaus

    Es ist wieder soweit: Der Informationstag zum Studium der Sozialen Arbeit mit gemeindepädagogischer Qualifikation und dem Beruf Gemeindepädagoge/in und zum Studium Evangelische Theologie und Pfarramt findet wieder statt. Am Samstag, 3. Februar 2018 von 10:00 - 16:00 Uhr im Spenerhaus Frankfurt gibt es Zeit für Informationen, Fragen und Gespräche mit Expert*innen und Studierenden.

    05.12.2017 asw

    Gemeindepädagogik ist Vieles

    Johanna Becker hat Soziale Arbeit mit gemeindepädagogisch/diakonischer Qualifikation an der Evangelischen Hochschule in Darmstadt studiert. Heute ist sie Bildungsreferentin im Dekanat Groß Gerau-Rüsselsheim und Ried. Das macht sie ganz bewusst als Gemeindepädagogin. Aus ihrem Alltag zwischen Konzeptionen und Umsetzung, zwischen Schule, Opelwerk und Kirchengemeinde berichtet sie in einem Video.
    Nachwuchs mit Beffchen gesucht.

    16.11.2017 vr

    Der Rasenmäher hat ausgedient und Nachwuchs wird gesucht

    Vor der Herbstsynode: Die hessen-nassauische Kirchenleitung will an ihrem vor rund zwei Jahrzehnten eingeschlagenen Konsolidierungskurs festhalten. Gleichzeitig sucht sie intensiv Nachwuchs für den Pfarrdienst.

    16.10.2017 red

    „Was für ein Vertrauen“

    Die Losung für den Kirchentag 2019 in Dortmund steht fest.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top