Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Angebote und Themen

Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Arbeitsmarkt für Erzieher/-innen

    Bekomm ich später auch einen Job? Dies Frage stellt man sich natürlich bei der Entscheidung für eine Ausbildung. Für Erzieherinnen und Erzieher sind die Aussichten, nach der Ausbildung zügig eine Stelle zu bekommen, sehr gut.

    Seit 2013 hat per Gesetz jedes Kind mit Vollendung des ersten Lebensjahres Anspruch auf einen Kita-Platz. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist politisch gewollt und es ist auch künftig mit einem weiteren Ausbau der Kapazitäten in Kitas zu rechnen. Dadurch werden mehr ausgebildete pädagogische Fachkräfte gebraucht.

    Weitere Informationen

    Karriere

    Und nach der Ausbildung? Als Erzieher hat man flexible Arbeitszeiten und die Chance, sich seinen Interessen entsprechend fortzubilden. Dadurch eröffnen sich gute Perspektiven der beruflichen Weiterentwicklung. Neben der Arbeit in Kitas können Erzieher/-innen auch in Kinderkrippen, in Horten und Einrichtungen der Jugendhilfe (Jugendsozialarbeit, Heime, Freizeiteinrichtungen) tätig werden. Bei entsprechender Eignung und Fortbildung kann man Kita-Leiter/-in werden oder sich auf die Arbeit mit behinderten Kindern spezialisieren und vieles mehr. Denkbar ist auch eine akademische Weiterbildung, denn der Abschluss qualifiziert für ein Studium. Mit Berufserfahrung ist an einigen Hochschulen für Erzieher/-innen sogar ein verkürztes Studium z. B." Kindheitspädagogik", "Frühe Bildung" oder "Soziale Arbeit" möglich.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top