Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Angebote und Themen

Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Aktuelle Meldungen Theologie

    13.04.2021 asw

    Viele Fragen und gute Antworten

    Melanie Neuburger hat zunächst Architektur studiert, bevor die Suche nach Gott und Theologie in ihrem Leben immer wichtiger wurde. So sehr, dass Sie seit einiger Zeit den berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang, den MainMaster macht. Das erste Semester ist abgeschlossen und wir fragen nach, wie ein berufsbegleitendes Studium so geht.

    25.03.2021 asw

    Main Master Theologie

    Interesse an einem berufsbegleitenden Theologiestudium und Quereinstieg ins Pfarramt? Am 1. April startet die Bewerbungszeit für den MainMaster der Rhein-Main Universitäten Frankfurt am Main und Mainz. Der Master Evangelisch–Theologische Studien (Master of Theological Studies, M.Th.St.) ist ein Weiterbildungsstudiengang für Akademiker*innen, die neue Wege suchen, sich weiterentwickeln möchten oder überlegen, in den Pfarrdienst zu gehen.

    01.03.2021 asw

    Studienarbeiten in Feministischer Theologie gesucht

    Der Verein zur Förderung Feministischer Theologie vergibt den Leonore-Siegele-Wenschkewitz Preis für Beiträge, die in besonderer Weise die Feministische Theologie oder die Gender Studies in der Theologie vorantreiben. Noch diesen Monat bewerben!

    05.11.2020 sru

    „Seine Stimme ist ein Geschenk“

    Mark Adler war Opernsänger, jetzt wird er Pfarrer. Am 1. September 2019 hat der 52-Jährige sein Vikariat, also die praktische Ausbildung für den Pfarrdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Georgenhausen-Zeilhard im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald begonnen. Wir begleiten ihn über die Dauer seiner Ausbildung, die sich durch die Corona-Pandemie verändert hat. Teil 4: Die Taufe.

    08.10.2020 dl_mtj

    Pilgern an der Ostseeküste

    Nach einer anstrengenden Pilgeretappe sitzen die sechs jungen Erwachsenen in Zingst an der Ostsee müde, aber zufrieden auf der Wiese des Campingplatzes. Jetzt wollen sie noch Risotto kochen, gemeinsam mit Abstand essen und dann in die Koje eines der kleinen Zelte zum Schlafen zurückziehen. Sie sind nach neun Tagen und fast 200 Kilometern körperlich fertig, haben mitunter Blasen oder wunde Füße, fühlen sich seelisch gut und sind geistig wach.

    08.10.2020 asw

    Eintauchen in den Gemeindealltag

    Zwischen dem Grund- und dem Hauptstudium sind sie dran: die Gemeindepraktika. Vier bis sechs Wochen tauschen Studierende die Uni mit einer Kirchengemeinde. Was man da so erlebt und welche einblicke man erhält, darüber erzählen Marvin Lösch und Stine Paßlick, die im Februar Gemeinden besucht haben.

    08.07.2020 asw

    Main Master Theologie startet

    Zum Wintersemester 20/21 starten die Rhein-Main Universitäten Frankfurt am Main und Mainz einen neuen Weiterbildungsstudiengang. Der Master Evangelisch–Theologische Studien (Master of Theological Studies, M.Th.St.) ist ein Weiterbildungsstudiengang für Akademiker*innen, die beruflich neue Wege suchen, sich weiterentwickeln möchten.

    23.06.2020 asw

    Wir beantworten deine Fragen

    Am 24. Juni fand die erste virtuelle Ausbildungs- und Studienmesse der IHK Lahn-Dill statt. DAs virtuelle Angebot kann noch für ein Jahr genutzt werden. Sandra Runkel vom Dekanat Biedenkopd-Gladenbach und Pfarrerin Anja Schwier-Weinrich stehen für Fragen zur Verfügung und freuen sich auf Gespräche.

    17.06.2020 asw

    Mit Mitgefühl und Distanz

    Mark Adler war Opernsänger, jetzt wird er Pfarrer. 2019 hat der 52-Jährige sein Vikariat, die praktische Ausbildung für den Pfarrdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Georgenhausen-Zeilhard im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald begonnen. Wir begleiten ihn über die Dauer seiner Ausbildung, die sich durch die Corona-Pandemie verändert hat. Im dritten Teil die erste Beerdigung.

    19.02.2020 asw

    Im Herzogtum Nassau geboren?

    Der Nassauische Zentralstudienfonds unterstützt Bildungsmaßnahmen in Hessen auf dem Gebiet des ehemaligen Herzogtum Nassau und vergibt unter anderem Stipendien. Glücklich also, wer in den Grenzen des damaligen herzogums geboren wurde.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top